Shisha Kopf ohne Alufolie – Wieso man es nicht machen sollte!

Shisha Kopf ohne Alufolie – Wieso man es nicht machen sollte!
5 (100%) 3 votes

Grundsätzlich ist es nicht zu empfehlen, einen Shisha Kopf ohne Aufsatz zu rauchen. Wenn man die heiße Kohle direkt auf dem Tabak platziert, dann müsste man die Kohle alle 60 Sekunden verschieben und der Kopf ist nach 10 bis 15 Minuten fertig. Dies stört das Shisha Erlebnis und führt nur zu Frustation durch einen kratzenden Hals und verbranntem Geschmack.

Ausführlicher Artikel zu Shisha mit Alufolie oder Kaminkopf

Alufolie als Aufsatz ist die günstigste Variante, um den Shisha Kopf zu bauen. Das erfordert als Anfänger jedoch etwas Übung und Geschicklichkeit. Die etwas teurere aber wesentlich komfortablere Alternative ist die Verwendung eines Kaminkopfes. Ein Kaminkopf ist besonders sinnvoll, wenn man  seine Shisha zu Freunden oder in den Park mitnehmen möchte. Das Mitschleppen überflüssiger Utensilien wird somit verhindert und nichts steht einer guten Pfeife im Weg!
Einen ausführlichen Artikel zum Thema Alufolie vs. Kaminkopf findest du in unserer Shisha-Wissen Kategorie.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar