Dampfsteine oder Tabak? Rauchmenge & Preis – im Vergleich

Dampfsteine oder Tabak? Rauchmenge & Preis – im Vergleich
5 (100%) 2 votes

Schonmal von Dampfsteinen für die Shisha gehört? Nein? Dann ist dieser Beitrag genau das Richtige für dich. In diesem Beitrag erfährst du, was Vor- und Nachteile der Dampsteine und was die Unterschiede zu normalem Tabak sind.

Was sind Shiazo Steine und sind diese schädlich?

Shiazo Steine sind viele kleine Steine, die aus einem Mineralkomplex bestehen und extrem gut Aromen in flüssiger Form aufnehmen können. Bevor man den Shisha Kopf –wie gewohnt– mit den Shiazo Steinen befüllt, sollte man die Dose mit den aromatisierten Steinen für 10 Sekunden schütteln. Nachdem man den Kopf gebaut hat wird die Kohle auf die Aluminiumfolie gelegt. Die entstehende Hitze bringt die Flüssigkeit der Dampfsteine zum sieden und es entsteht ein aromatischer Rauch.

Die Shiazo-Steine folgen dem Prinzip der E-Zigarette, E-Shisha und auch dem Vaporisor, welche Nebelfluide durch Erhitzung verdampfen. Deswegen enthalten die Dampfsteine kein Nikotin und kein Teer. Unterschätzen sollte man die Dampfsteine jedoch nicht. Je nach Hersteller variiert die Zusammensetzung der Mineralienkomplexe und  verändert  die Wirkung auf die Gesundheit.

Welche Vorteile bieten Dampfsteine?

Dampfsteine haben einige lukrative Eigenschaften, die ein normaler Shisha-Tabak nicht hat. So können beispielweise nicht verdampfte Shiazo-Steine wiederverwendet werden. Außerdem fallen Dampfsteine nicht unter die Tabak Rechtssprechung, sondern gelten als Raumerfrischer. Somit ist es jedem gestattet Shiazo Steine zu kaufen und zu rauchen. Du findest sicher deinen Lieblingsgeschmack, denn die Dampfsteine gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen aromatischen Geschmacksrichtungen. Ein essentieller Vorteil der Shiazo Steine ist die bessere Rauchentwicklung. Durch die flüssigen Aromen und die ausgeklügelten Mineralienkomplexe sind die Dampfsteine optimal zum Rauchengeeignet. 100g Shiazo Steine kosten ca. 5€ und kosten damit ungefähr so viel wie normaler Shisha Tabak. Nebenan findest du ein preiswertes Angebot, vier Dosen für den Preis von Drei.

Was zeichnet  Shisha Tabak aus?

Die Inhaltstoffe von Shisha Tabak sind normalerweise klar deklariert. Shisha Tabak hat im wesentlichen nur drei verschiedene Inhalte: Tabak als Grundlage, Aroma für den Geschmack und Molasse als Aromaträger. Außerdem ist Shisha Tabak immernoch das weitverbreiteste Mittel zum Rauchen von Shishas. Für die kreativen Blubberer gibt es auch die Möglichkeit Tabak nach deinen Belieben auch selbst herstellen. Wie du das machst erfährst du in unserem Artikel: Shisha Tabak selber machen. Je nach feuchte des Tabaks, ist auch die Rauchententwicklung unterschiedlich. Umso feuchter, desto besser! Shisha Tabak gibt es normalerweise in 200g Dosen, die ungefähr 15€ kosten. Jedoch gibt es je nach Anbieter auch günstigere und auch teurere Varianten.

Was bist du für ein Shisha Raucher? Exotisch oder traditionell?

Du rauchst schon seit Ewigkeiten Shisha mit Tabak und brauchst mal eine neue Erfrischung? Dann ist die Verwendung von Dampfsteinen genau das Richtige für dich. Mit neuen Geschmackssorten und einer extra Ladung Rauch bringst du dein Shisha Erlebnis auf das nächste Level.

Wenn du voll zufrieden mit dem klassischen Shisha Tabak bist, dann benötigst du keine Dampfsteine. Dampfsteine sind  eine  praktische Alternative für Tabak, aber kein “must have”.

Hinterlassen Sie einen Kommentar